You are hereLichtwecker und Lichtdusche bringen Morgenmuffel auf Trab

Lichtwecker und Lichtdusche bringen Morgenmuffel auf Trab


Lichtwecker simuliert beim Aufstehen einen Sonnenaufgang

Lichtwecker und Ihre Wirkung auf unseren Organismus: Die meisten Lebewesen, so auch der Mensch, haben eine innere biologische Uhr. Sie hilft dem Körper, sich auf die äußeren Umstände wie Tag und Nach oder hell und dunkel einzustellen. Dabei ist diese Uhr recht ungenau. Besser gesagt, sie ist anpassungsfähig, muss sie sich doch an die unterschiedlichen Abläufe während der Jahreszeiten oder veränderte Lebensgewohnheiten einstellen.

Gehirn und Auge stehen in enger Verbindung

Gerade in der dunklen Jahreszeit stimmen nun biologischer Rythmus und die z.B. von der Arbeit oder Schule vorgegebenen Rythmen nicht mehr überein. Man steht im dunklen auf und kommt oft auch im dunkeln nach hause. Die Lichtstärke in Büros ist zudem oft zu niedrig, um ausreichend Einfluss auf die biologische Uhr nehmen zu können.
Gesteuert wird unsere innere Uhr von zwei Knoten im Gehirn, den Suprachiasmatischen Nuclei. Diese Nervenbündel haben eine direkte Anbindung an Lichtempfindliche Zellen im Auge und sind der Schlüssel, um unseren Rythmus mit Lichtduschen auf Trab zu bringen.

Eine ausreichende Lichtstärke des Lichtwecker ist entscheidend

Der optimale Start in den Tag ist letztendlich der, den wir von der Natur geboten bekommen. Eine langsam ansteigende Lichtstärke, die nach 20 bis 30 Minuten idealerweise mehr als 2.500 Lux erreicht.
Nur leider ist der natürliche Lichtwecker nicht in dem Rythmus, den wir brauchen. Hier kommt der elektrische Lichtwecker ins Spiel. Er simuliert den Sonnenaufgang zur gewünschten Zeit. Die langsam ansteigende Helligkeit holt uns sanft auf dem Schlaf und regt früh die Ausschüttung der Hormone an, die uns fit für den Tag machen.
Wer mag, ergänzt sein Morgenprogramm mit einer Lichtdusche von 30-45 Minuten Dauer, zum Beispiel beim Frühstück.

Auch an Wochenenden und freien Tagen sollte der Lichtwecker übrigens zur gleichen Zeit wie in der Woche starten. Sonst kommt der Rythmus wieder durcheinander. Das heisst natürlich nicht, dass man sich nicht noch ein, zwei mal umdrehen darf...

Lichtwecker im Vergleich finden Sie auf den Seiten mit unseren ausführlichen Lichtwecker-Produkttests.

Free Tagging (Freies Zuweisen von Kategorien)